Musik und Konzerte


Mittagsmusik

in der

Hospitalkirche

jeden zweiten Mittwoch im Monat

Mittwoch, 11.1./8.2./8.3./12.4./10.5./14.6./12.7./13.9./11.10./8.11./12.12. 2023

Hospitalkirche Stuttgart; jeweils 12:30-12:50 Uhr

Mittagsmusik

»Wie laut dich auch der Tag umgibt, jetzt halte lauschend still...« -diese Zeile aus einem Lied von Jochen Klepper ist das Motto der Reihe »Musik am Mittag« in der Hospitalkirche.

20 Minuten Musik, von alt bis neu, Komposition und Improvisation. Orgel und andere Instrumente. 20 Minuten Auszeit: zur Ruhe kommen, Kraft schöpfen, sich anregen lassen. Jeweils am zweiten Mittwoch im Monat. Der Eintritt ist frei.

An der Orgel: Michael Sattelberger und musikalische Gäste.


Konzerte


Sonntag 19. Februar, 19.00 Hospitalkirche

CARNEVAL

Ein närrisches Treiben mit Musik und Performances

von Georges Aperghis, Cathy Berberian, John Cage, György Kurtag, Bernhard Lang, Clémence Martel & Syd x Rey, Wolfgang Rihm und Kurt Schwitters.

Mit Danielle Barash und Clémence Martel, Sopran/ Will Kim, Bariton/ Verena Denninger, Klavier/

Annika Spegg, Violine/ Lorenz Lehmann, Elektronik/ Kerstin Hägele, Kostüme.

Prof. Angelika Luz, Leitung und Regie

Eintritt frei, Spenden erwünscht.


Dienstag 21. Februar, 19.00 Uhr Hospitalkirche

Performance Neil Luck und Kit Downes

Neil Luck ist Komponist und Musiker. Während seines Stipendienaufenthalts in der Akademie Schloss Solitude gibt er gemeinsam mit dem Organisten Kit Downes eine Duo-Performance in der Hospitalkirche. Auf die Orgelmusik von Kit Downes treffen akustische Aktionen von Neil Luck - mit Stimme, Flötenspiel und dem Einsatz von Blasinstrumenten. 

In Zusammenarbeit mit der Akademie Schloss Solitude

Eintritt frei, Spenden erwünscht.


Sonntag 2.April, 18.00 Uhr Hospitalkirche

Passionskonzert

Werke von Wolfgang Rihm, Johann Christoph Demantius und Carlo Gesualdo

Württembergischer Kammerchor

Prof. Dieter Kurz, Leitung

Michael Sattelberger, Orgel

Karten unter www.wuerttembergischer-kammerchor.de

Konzerte des Württ. Kammerchors:

Infos: https://wuerttembergischer-kammerchor.de


Sonntag 16.April, 17.00 Uhr Hospitalkirche

composers slide quartet

Werke von Alan Hilario, Alistair Zaldua u.a.

Eintritt € 10,-/5,-

Karten an der Abendkasse

Weitere Informationen folgen.


Sonntag 18.Juni, ?? Uhr Hospitalkirche (der Konzertbeginn wird baldmöglichst mitgeteilt)

Babels weiße Tauben

Ein Spektakel auf Stelzen mit Menschentürmen, einer Orgel in Flammen,

mit dem gesprochenen Wort, mit Hirtenrufen und dem Sirenengesang der Frauen,

mit Pauken, Glocken und dem Brausen aller Stimmen.

Werke und Ausführende:

Improvisationen, Werke von Adriana Hölszky, Mauricio Kagel, Wolfgang Rihm,

Karin Rehnqvist und Texte von Leonard Cohen, Emanuel Geibel, Ernst Jandl,

Orlando Ricardo Menes, Ramon Schmid, Ernst Toch und Unica Zürn.

Mitwirkende:

Ramina  Abdullah-zadè und Marie-Pierre Roy, Sopran

N.N. Perkussion, Michael Sattelberger, Orgel

Sprechensemble Akademie für gesprochenes Wort:

Jule Hölzgen, Orlando Schenk, Ramon Schmid, Zirkus Calibastra e.V.

Nino Perol, Einstudierung und Mitwirkung Calibastra

Ricardo Camillo, Einstudierung Akrobatik Sprechensemble und Sängerinnen

Angelika Luz, Gesamtleitung, Idee und Regie

Eintritt € 10,-/5,- Karten an der Abendkasse


Sonntag 25.Juni, 18.00 Uhr Hospitalkirche

Konzert Württembergischer Kammerchor

Werke von Hugo Distler

Karten unter www.wuerttembergischer-kammerchor.de

Weitere Informationen folgen.


Sonntag 24.9.2023, 18.00 Uhr Hospitalkirche

 

Konzert Württembergischer Kammerchor

Projekt zu Martin Bucer im Zusammenhang der Städtepartnerschaft Straßburg-Stuttgart

Prof. Dieter Kurz, Leitung

Karten unter www.wuerttembergischer-kammerchor.de

Weitere Informationen folgen.


Zur Orgel in der Hospitalkirche siehe Bornefeld-Orgel


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Veranstaltungen mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Stadt Stuttgart und des Regierungspräsidiums.