Meditationsangebote


Meditation am Mittag


Jeweils Freitag 03.12. / 10.12.2021 / 14.01. / 21.01. / 28.01.2022, 12:30 – 13:15 Uhr

Meditation am Mittag in der Hospitalkirche

In der Mitte des Tages innehalten und in der Stille die eigene Mitte finden, aufmerksam werden auf das, was in uns lebendig ist, entdecken, wie Bewusstsein sich in der gemeinsamen Meditation verändert.

Leitung: Siegfried Finkbeiner, Pfarrer und Meditationslehrer

Keine Anmeldung erforderlich. Einstieg jederzeit möglich. Kostenbeitrag: entfällt


Ökumenische Segensfeier für Paare


Freitag, 11.02.22, 19:00 Uhr, Kirche St. Fidelis, Seidenstraße 39, 70174 Stuttgart

Ökumenische Segensfeier für Paare

Als Paar frisch verliebt? Bereits viele Jahre in Liebe verbunden? Paare in einer Zeit des Umbruchs oder der Krise? Zwei Tage vor dem Valentinstag feiern wir einen ökume¬nischen Gottesdienst für und mit Paaren, um die Liebe zu feiern und unter den Segen Gottes zu stellen.

Der Gottesdienst wird musikalisch umrahmt und stellt auch hier thematisch die Liebe ins Zentrum.

MIT Kirstin Kruger-Weiß, Regina Frieß, Eberhard Schwarz, Tobias Wittmann

KOOPERATION: Station S - St. Fidelis, Ev. Kirche in der City


Wie ich zur inneren Ruhe finde…


Samstag, 12.03.22, 10:00-16:00 Uhr, Hospitalkirche

Wie ich zur inneren Ruhe finde…

In der Meditation nehmen wir Gefühle und Stimmungen intensiver wahr. Wir können sie zulassen und dabei in einem heilsamen Prozess das innere Gleichgewicht finden: verortet im »Seelengrund«, wo sich nach Erfahrung der Mystik das Göttliche zeigt, und daneben unserer Umwelt und den Menschen zugewandt. Wir meditieren in Einheiten von jeweils 20 Minuten mit spirituellen Impulsen.

MIT Siegfried Finkbeiner

KOSTENBEITRAG: 20,00 €


Meditation zur Erlangung von Herzensruhe


Samstag, 02.04.22, 10:00-18:00 Uhr, Hospitalkirche
Meditationen zur Erlangung von Herzensruhe
Wenn das Herz absichtslos und nicht von Leidenschaften getrübt ist, dann entsteht Herzensruhe. Für die frühchristlichen Mönche der ägyptischen Wüste ist dies die Voraussetzung, um Gott schauen zu können. Sie haben deshalb verschiedene Methoden entwickelt, um das Herz schrittweise von allem zu reinigen, was es innerlich beunruhigt und von Gott ablenken will.
Wir folgen einen Tag lang dieser Tradition über Textimpulse, Meditationen und Schweigen.
LEITUNG: Thomas Moser
ANMELDUNG: Citykirchenbüro, citykirchen-stuttgart@elk-wue.de, Tel. 0711 / 2068-317
KOSTENBEITRAG: 30,00 € (inkl. Begleitheft), Ermäßigung möglich


In Croce - im Kreuz Passionsmeditationen


Passionsmeditationen: Mo 11.04. / Di 12.04. / Mi 13.04. / Do 14.04.22, 12:30-13:15 Uhr

Gottesdienste: So 10.04. / Fr 15.04.22, 11:00 Uhr, Hospitalkirche

In Croce – Im Kreuz
Himmel und Erde sind weit voneinander entfernt. Im Ereignis der Passion Jesu bewegen sie sich aufeinander zu. Im Kreuz berühren sich Gott und Mensch auf eine bisher nie ausgesprochene Weise. »In Croce« ist ein tiefgründiges Werk für Cello und Bajan bzw. Orgel der russischen Komponistin Sofia Gubaidulina (*1931). Durch die Passionswoche begleiten Stücke zeitgenössischer Komponistinnen und Komponisten (u. a.: Gottlieb Blarr, Threnos III für Bariton und Orgel; Viktor Suslin, Lamento für Orgel solo; Sofia Gubaidulina, In Croce für Cello und Orgel). Die Passionsmeditationen folgen der theologischen Sprache der Musik. Die Reihe beginnt mit dem Palmsonntagsgottesdienst am 10.04.22 und endet mit dem Karfreitagsgottesdienst am 15.04.22.
MUSIKALISCHE LEITUNG: Michael Sattelberger, Theologische Beiträge und Meditationen: Pfarrerin Monika Renninger, Pfarrer Eberhard Schwarz


Wachsen zu meiner wahren Größe und Schönheit


s. auch: Freitag, 06.05.22,19:00 Uhr, Station S - St. Fidelis, Seidenstraße 39, 70174 Stuttgart

Lesung von Dr. Brigitte Enzner-Probst

Das Leben feiern. Im Rhythmus der Schöpfung atmen, wachsen, aufblühen und das Leben gemeinsam feiern!


Samstag 07.05.22, 10:00-13:00 Uhr

Wachsen zu meiner wahren Größe und Schönheit

Im Rhythmus der Schöpfung leben: wachsen, blühen, mich aufrichten lassen

Mit Impulsen und Übungen der eigenen Größe, Würde und Schönheit nachspüren. Schauen, was in mir wachsen und sich entfalten will. Den Mut finden zu blühen. Zu meiner eigenen Größe und Schönheit stehen.

KOOPERATION: Station S – St. Fidelis, Ev. Kirche in der City

LEITUNG: Dr. Brigitte Enzner-Probst, Pastoralreferentin Kirstin Kruger-Weiß, Pfarrer Eberhard Schwarz

KOSTENBEITRAG: 20,00 € incl. Getränke

ANMELDUNG bei: citykirchen-stuttgart@elk-wue.de Tel: 0711 2068 317 oder - 195