Filmevents, Filmgottesdienste u.a.m.


Himmelsstreifen - Film und Gespräch


Mi 09.02. / Do 03.03. / Mi 06.04. / Do 05.05. / Mi 01.06. / Di 05.07.22, 18:00 Uhr

Film: Innenstadtkinos, Bolzstraße. Gespräch: Haus der Katholischen Kirche

Himmelsstreifen. 

In der Reihe »Himmelsstreifen« werden ausgewählte Filme aus dem aktuellen Kinoprogramm gezeigt. Nach der Vorführung können die Teilnehmer:innen (z. T. mit Gästen) über den Film und seinen Inhalt ins Gespräch kommen. Die aktuelle Filmauswahl (und ggf. die Namen der Gesprächsgäste) erfahren Sie über den Newsletter des Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart, der kostenfrei abonniert werden kann.
MIT Roland Weeger, Ulrike Kammerer
KOOPERATION: Kath. Bildungswerk Stuttgart, Stuttgarter Innenstadtkinos, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.
KOSTENBEITRAG:   8,00 €  Kinoeintritt


Filmgottesdienst


Freitag, 21.01.2022, 18:00 Uhr, Hospitalkirche, Büchsenstr. 33, Stuttgart

Perfect Sense. Filmgottesdienst

Was bleibt dem Menschen, wenn ihn die Sinneswahrnehmungen verlassen? Worin liegt der innerste Kern unseres Lebendigseins? In einem anrührenden Science-Fiction-Drama aus dem Jahr 2011, das durch die Pandemie-Erfahrungen an unvorhergesehener Aktualität gewonnen hat, erzählt der britische Regisseur David Mackenzie eine ungewöhnliche Liebesgeschichte. „Nun ist es dunkel. Aber sie spüren den Atem des anderen, und sie wissen alles, was sie wissen müssen.“ (Perfect sense 81)    

Eine filmisch-gottesdienstliche Begegnung mit der Frage nach dem „Sinn des Ganzen“.

Mit Prof. Dr. Inge Kirsner, Hochschulpfarrerin in Tübingen und Pfarrer Eberhard Schwarz. Musikalische Gestaltung: Michael Sattelberger

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten


Kurzfilme mit Spirit


Sonntag, 05.06.22, 19:00-23:00 Uhr, Hospitalkirche - Nacht der Offenen Kirchen an Pfingsten
Kurzfilme mit Spirit
»The Beauty«, »Im Wind« und andere filmische Inspirationen
Die Filmakademie Baden-Württemberg zählt zu den wichtigsten internationalen Ausbildungsstätten für Film und Medien. Zahlreiche Kurzfilme von Studierenden haben auch auf internationaler Ebene für Aufsehen gesorgt. Einige dieser Arbeiten werden in der Hospitalkirche zu sehen sein. Sie laden ein zum Gespräch, zum Nachdenken, zum Philosophieren über Gott und die Welt.
MIT Pfarrer Eberhard Schwarz


Film und Musik


Mittwoch 29.06.22, 19:00-20:30 Uhr

Film, Musik und Gespräch

»Wunderzaichen« – eine Oper zu Johannes Reuchlin

Der Komponist Mark Andre hat ein 2014 an der Staatsoper Stuttgart uraufgeführtes Musiktheater geschrieben, das die Genregrenzen zwischen Schauspiel, Chor- und Instrumentalphantasie und Oper überschreitet. Ein musikalisches Roadmovie, das den Pforzheimer Humanisten Johannes Reuchlin an den Flughafen Ben Gurion entführt. Das Libretto verfassten Mark Andre und Patrick Hahn, mit Zitaten aus der Bibel und der jüdischen Mystik sowie von Jean-Luc Nancy, Johannes Reuchlin, Peter Nadas u. a. Über den Opernfilm sprechen an diesem Abend Mitwirkende und der Chefdramaturg der Staatsoper.

MIT dem Tenor Ks. Matthias Klink, dem Pianisten Stefan Schreiber und Chefdramaturg Ingo Gerlach.

KOOPERATION mit der Staatsoper Stuttgart

KOSTENBEITRAG: 7,00 € / 5,00 €