Citykirchen Stuttgart

Leonhardskirche, Stiftskirche und Hospitalkirche

sind die drei evangelischen Citykirchen in Stuttgarts Innenstadt.

Ausgehend von den gemeinsamen historischen Wurzeln – alle drei Kirchen erhielten im Spätmittelalter ihre gotische Gestalt bzw. wurden erbaut unter der Leitung des Baumeisters Aberlin Jörg (1420-1494) – gibt es bis heute eine enge Kooperation zwischen den Innenstadtgemeinden.

Das gemeinsame Programm der Arbeitsgemeinschaft der Citykirchen finden Sie hier zum Download oder auch in der Veranstaltungsübersicht.

Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen:

TAG DES OFFENEN DENKMALS

Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.

 

Sonntag, 13.09.2020, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr, Hospitalkirche, Büchsenstraße 33, Stuttgart

Führung durch die Hospitalkirche

Die 2017 wiedereröffnete Hospitalkirche ist ein Modellbeispiel für die Sanierung einer historischen Kirche im Bestand. Kirchenführungen zur Sanierungs- und Baugeschichte.

Mit Pfarrer Eberhard Schwarz

 

Sonntag,13.09.2020,11:00 Uhr, Stiftskirche, Stiftstraße 12, Stuttgart

Gedenkläuten der historischen Torglocke zum zweiten großen Bombenangriff auf Stuttgart am 13.09.1944

 

Sonntag, 13.09.2020, 12:00 Uhr, Stiftskirche, Stiftstraße 12, Stuttgart

Themenführung durch die Stiftskirche »Kirche – aus Tradition modern«

mit Diakonin Cornelia Götz (Bildschirmpräsentation)

 

(In der Schloss- und Leonhardskirche können leider keine Veranstaltungen stattfinden.)

Dienstag, 22.09.2020, 19:00 Uhr, Stiftskirche, Stiftstraße 12, Stuttgart

Von Pröpsten und Prälaten, Johannes Brenz und Magnus Friedrich Roos

Prof. Dr. Hermann Ehmer wird in seinem Vortrag zwei bedeutende Persönlichkeiten, die in der Stiftskirche gewirkt haben, ins Blickfeld nehmen: Johannes Brenz aus Anlass seines 450. Todestages und Magnus Friedrich Roos.

Kostenbeitrag entfällt, um Spenden wird gebeten.

Samstag, 26.09.2020 / Sonntag, 27.09.2020, Stiftskirche, Stiftstraße 12, 70173 Stuttgart

Stiftsmusik für alle

Ein kirchenmusikalisches Erfahrungsprojekt für Chor und Streichorchester

Am Samstag proben wir die Kantate » Wo Gott der Herr nicht bei uns hält« BWV 178 und Sanctus d-Moll, BWV 239, und führen sie am Sonntag um 10 Uhr im festlichen Gottesdienst in der Stiftskirche auf.

INFO und ANMELDUNG: Infostand in der Stiftskirche oder info@stiftsmusik-stuttgart.de. (Bitte Stimmlage oder Instrument angeben.)

Bibelkunde! - Vortragsreihe

Bibelwissenschaftler*innen aus Universität und Kirche sprechen jeweils über ein biblisches Buch, erörtern historische Verfasserfragen und stellen textkritische Erwägungen vor.

Das bibliorama bietet an diesen Tagen jeweils um 18 Uhr eine Sonderöffnung für Interessierte an.

 

Donnerstag, 24.09.2020, 19:00 Uhr, Hospitalhof, Büchsenstr. 33

Die Evangelien Mit Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein

 

Donnerstag, 15.10.2020, 19:00 Uhr, Hospitalhof, Büchsenstr. 33

Die Korintherbriefe Mit Pfarrerin Christina Kuß

 

Donnerstag, 19.11.2020, 19:00 Uhr, Hospitalhof, Büchsenstr. 33

Kohelet. Der Prediger Salomo Mit PD Dr. Alexander A. Fischer

 

Donnerstag, 10.12.2020, 19:00 Uhr, Hospitalhof, Büchsenstr. 33

Das Matthäusevangelium Mit Jürgen T. Schwarz

 

Donnerstag, 28.01.2021, 19:00 Uhr, Hospitalhof, Büchsenstr. 33

Das Buch Hiob Mit Kirchenrat Dr. Ernst-Michael Dörrfuß

 

Eine Kooperation mit dem Evang. Bildungszentrum Hospitalhof; bibliorama – das bibelmuseum stuttgart; Württembergischer Bibelgesellschaft

Kostenbeitrag: je 7,00 € / 5,00 € (gilt auch für Sonderöffnung im bibliorama)

Dienstag, 06.10.2020, 19:00 Uhr, Stiftskirche, Stiftstraße 12, Stuttgart

»Zuhause - Vom Paradies zum Himmel«. Geschichten des Unterwegs-Seins

Sandpainting mit Conny Klement

Die Künstlerin Conny Klement nimmt in ihrer Sandpainting-Kunst die Zuschauer*innen mit auf eine biblische Reise. Kostenbeitrag entfällt, um Spenden wird gebeten.

Donnerstag, 08.10.2020, Treffpunkt und Beginn um 17:00 Uhr vor St. Fidelis, Seidenstr. 39, Stuttgart

Wenn Wege sich trennen

Ein Stationenweg für getrennt Lebende und Geschiedene

An verschiedenen Stationen beschäftigen wir uns mit der Situation nach Trennung oder Scheidung. Unser Weg bietet Raum für Trauer und Abschied, für Gefühle wie Wut oder Angst, aber auch für Hoffnung und Neubeginn. Impulse, Stille und Musik begleiten uns und laden zum Innehalten ein. Am Ende stärken wir uns mit einem Imbiss und haben die Möglichkeit zum Gespräch.

Abschluss bis ca.19:00 Uhr in der Rosenbergkirche, Rosenbergstr. 92, Stuttgart

Weitere Informationen: Johanna Rosner-Mezler, Fachbereich Familie/Alleinerziehende der Diözese Rottenburg-Stuttgart, ehe-familie@bo.drs.de, (0711) 9791-1043

Eine Kooperation von Ev. und Kath. Kirche in Stuttgart, RufundRat und Psychologischer Beratungsstelle

Dienstag, 13.10.2020, 19:00 Uhr, Leonhardskirche, Leonhardsplatz, Stuttgart

Der Stuttgarter Künstler Rudolf Yelin – Leben und Werk

Im Vortrag werden Leben und Werk des Künstlers Rudolf Yelin d.J. mit zahlreichen Bildern dargestellt. Dabei bilden die Kirchen und öffentlichen Gebäude in Stuttgart und näherer Umgebung einen besonderen Schwerpunkt. Die Referentin hat im Sommer 2019 ein Buch über diesen fast vergessenen Künstler und seine vielseitigen Werke in mehr als 125 Kirchen Baden-Württembergs herausgegeben.

Mit Dr. Christa Birkenmaier, Kunsthistorikerin, Mössingen.

Kostenbeitrag entfällt, um Spenden wird gebeten.

Sonntag, 08.11.2020, 18:00 Uhr, Hospitalkirche, Büchsenstr. 33, Stuttgart

»Biutiful«

Gottesdienst zum Mexikanischen Filmdrama des Regisseurs Alejandro González Iñárritu

Der 2011 mit dem Oscar in der Kategorie bester fremdsprachiger Film und bester Hauptdarsteller (Javier Bardem) ausgezeichnete Film erzählt das erschütternde Drama eines Menschen, der den Frieden mit einer unbarmherzigen Welt und mit seinem gescheiterten Leben sucht. Regisseur Alejandro González Iñárritu führt mit zahllosen biblischen und theologischen Anknüpfungspunkten in eine Welt, in der es, so scheint es, Erlösung nur im Jenseits gibt. Der Filmgottesdienst folgt aus theologischer Perspektive der Spur dieser Erzählung.

Mit Prof. Dr. Inge Kirsner, Hochschulpfarrerin in Tübingen und Pfarrer Eberhard Schwarz. Musikalische Gestaltung: Michael Sattelberger

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Sonntag, 08.11.2020

Nacht der Lichter

Aufgrund der Corona-Bestimmungen kann dieses Jahr leider keine Nacht der Lichter stattfinden. Wir laden herzlich ein zu den Taizé-Gebeten in den einzelnen Gemeinden und voraussichtlich wieder zur Nacht der Lichter 2021!

Weitere Informationen: www.taize-stuttgart.de

Donnerstag, 26.11.2020, 19:00 Uhr, bibliorama, Büchsenstraße 37, 70174 Stuttgart

Was ist Community Building?

Vortrag und Hearing

Der Begriff »Community Building« beschreibt einen gemeinschaftsbildenden Prozess, der für die Entwicklung einer zeitgemäßen Stadtgesellschaft zunehmend an Bedeutung gewinnt. Was ist darunter zu verstehen? Wie funktioniert »Gemeinschaftsbildung«?

Prof. Dr. Astrid Ley wird einen Gesprächsimpuls geben, anschließend werden Themen und Fragestellungen aus dem Hospitalviertel dazu exemplarisch diskutiert.

Mit Prof. Dr. Astrid Ley, Direktorin des Städtebau-Instituts der Universität Stuttgart, Fakultät Architektur und Stadtplanung

Kooperation: Forum Hospitalviertel e.V., Ev. Kirche in der City

Eintritt frei

 

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage fallen momentan zahlreiche Veranstaltungen aus.

Daher gibt es derzeit keinen Flyer zum Download.

Aktuelle Infos finden Sie unter Veranstaltungen.

 

Ältere Citykirchen-Programme finden Sie hier.

Gerne können Sie diesen Flyer auch regelmäßig (3x im Jahr) per Mail zugesandt bekommen. Schicken Sie dazu einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Aufnahme in den Citykirchen-Newsletter" an das Gemeindebüro.

Wie die Citykirchenarbeit in Stuttgart aussieht und was wir für die Menschen in der Stadtmitte tun, finden Sie in einer kurzen Zusammenfassung hier:

Unser Projekt
Was wir tun_Citykirchen_Stuttgart.pdf
Adobe Acrobat Dokument 344.3 KB

Citykirche in Stuttgart: Drei Kulturräume – eine Idee.

Stiftskirche

Im neu gestalteten gotischen Kirchenschiff trifft Geschichte auf Kunst unserer Zeit - ein Raum tiefer Spiritualität, täglich geöffnet für Gottesdienste, Konzerte ("Stunde der Kirchenmusik") oder einen stillen Besuch. An Werktagen finden Kurzgottesdienste statt und es sind wechselnde Seelsorger als Gesprächspartner vor Ort.

www.stiftskirche.de

 

Pfarrer Matthias Vosseler, Tel. 0711 / 24 08 93, matthias.vosseler@elkw.de

Werastraße 12, 70182 Stuttgart

 

Leonhardskirche

In dieser Kirche der Gegensätze begegnen sich reiche liturgische Tradition und Solidaritätsveranstaltungen engagierter Gruppen. Im Winter beherbergt sie die Stuttgarter Vesperkirche: Essen für die Armen und mehr. Hier finden unter anderem Gottesdienste zum Welt-AIDS-Tag und für Geschiedene und Getrenntlebende statt. Im Sommer ist die Kirche offen für Passanten.

www.leonhardskirche.de

 

Pfarrer Christoph Doll, Tel. 0711 / 24 54 14, christoph.doll@elkw.de

Christophstraße 34, 70180 Stuttgart

 

Hospitalkirche

Von den drei Citykirchen ist die Hospitalkirche die (räumlich) kleinste – und dennoch mit einem weiten, offenen Profil. Sie hat den Charakter einer Bildungs- und Experimentalkirche. Meditation und neue Formen von Spiritualität finden hier ebenfalls ihren Platz. Feiern und Bildung an einem Ort der Begegnung zwischen Gegenwartskunst, Literatur, neuer Musik und Kirche. Besondere gesellschaftspolitische, psychologische und spirituelle Akzente prägen die Gottesdienste.

 Am 5. März 2017 wurde die Hospitalkirche nach einer umfänglichen Innensanierung durch das Architekturbüro Lederer - Ragnarsdóttir - Oei wiedereröffnet.

www.hospitalkirche-stuttgart.de

 

Pfarrer Eberhard Schwarz, Tel. 0711 / 20 68-195, eberhard.schwarz@elkw.de

Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

 

Diakonin für Cityarbeit

Cornelia Götz, cornelia.goetz@elk-wue.de

Tel. 0711 / 20 68-182, Mobil 0160 / 90 95 08 49

 

Bankverbindung: Evang. Kirchenpflege Stuttgart

IBAN: DE61 6005 0101 0002 1056 04

BIC: SOLADEST600

Stichwort: Citykirchen

Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internetseiten.